×
zum Inhalt springen
Wenn Kinder nach Tod und Sterben fragen
All in the Family: Die Online Reihe des Familienbundes
Wenn Kinder nach Tod und Sterben fragen
All in the Family: Die Online Reihe des Familienbundes
Wir tun uns oft schwer das Thema Tod und Trauer anzusprechen. Es hat etwas Schmerzhaftes und Angsteinflößendes und gerade mit Kindern, die wir vor Schmerz und Angst beschützen wollen, ist es daher ein Tabu. Gleichzeitig wissen wir, dass Kinder sich für das Thema interessieren und dass sie Fragen haben. Wie sieht es mit meiner Offenheit und Bereitschaft für Gespräche zum Thema Sterben und Tod aus? Welche Worte, Gesten oder Handlungen helfen mir ins Gespräch zu kommen? Wie kommuniziere ich mit Kindern und Jugendlichen zu diesem Thema? Gemeinsam suchen wir Antworten auf diese und mitgebrachte Fragen.
   
noch Plätze frei
Kursnummer: GSFDK001
Termine
Start: Di., 25.01.2022, 20:00
Ende: Di., 25.01.2022, 22:00
Umfang: 1 Termin
Terminhinweis:
Nächster Termin: 22.2.2022 Sexualisierte Gewalt mittels Digitalisierter Medien
Gebühren:
keine
Kostenhinweis:
Die Reihe "All in the Family" wird gefördert vom Familienbund im Bistum Hildesheim und ist daher für die Teilnehmenden kostenlos!
Leitung:
Dozententeam
ReferentIn
Familienbund im Bistum Hildesheim
ReferentIn
Marion Zwilling
Trauerbegleiterin
Veranstalter / Anmeldung
Geschäftsstelle Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
+49 (05121) 20649-60