×
zum Inhalt springen
Bolivia – quo vadis?
Talkrunde mit Mons. Aurelio Pesoa, dem Vorsitzenden der bolivianischen Bischofskonferenz
Bolivia – quo vadis?
Talkrunde mit Mons. Aurelio Pesoa, dem Vorsitzenden der bolivianischen Bischofskonferenz
Anlässlich des Godehardjubiläums ist Bischof Aurelio Pesoa, der neue Vorsitzenden der bolivianischen Bischofskonferenz im Mai zu Gast im Partnerbistum Hildesheim. Der Franziskaner und Bischof des Apostolischen Vikariates Beni war lange Zeit Generalsekretär der bolivianischen Bischofskonferenz und ist nun Präsident der Partnerschaftskommission. Bereits im Juli 2021 hatten die Bolivienkommission gemeinsam mit den bolivianischen Partner:innen in einer Zukunftskonferenz neue Ziele für die Bolivienpartnerschaft vereinbart. Nun sollten wir miteinander ins Gespräch kommen, um die künftige Zusammenarbeit zu erörtern. Gleichzeitig ist dies eine hervorragende Möglichkeit, aus erster Hand Neues über die aktuelle Situation in Bolivien zu erfahren: Über den Stand der Corona-Pandemie, über die politische und wirtschaftliche Lage, aber auch über das Verhältnis von Kirche und Staat unter der (schon nicht mehr ganz) neuen Regierung unter Präsident Luis Arce.
Also laden wir Sie und euch zu einer digitalen Talkrunde am 4. Mai von 17:00 - 19:00 Uhr.

Die Gesprächspartner*innen werden sein:
· Mons. Aurelio Pesoa ofm,
Bischof des Apostolischen Vikariates Beni und Vorsitzender der bolivianischen Bischofskonferenz
· Katharina Bode,
Bolivienkommission des Bistums Hildesheim
· Interessierte Teilnehmer*innen an der Talkrunde,
die über eine Video-Konferenz zugeschaltet sind und im Chat Fragen stellen können.

Moderation: Dr. Dietmar Müßig, Diözesanstelle Weltkirche
Anmeldung: Link
Kommunikation: Die Talkrunde wird simultan gedolmetscht und die angemeldeten Personen bekommen rechtzeitig einen zoom-Link zugesandt.
   

ähnliche Kurse

TitelStart 
216022.09.2022 19:30:0022.09.2022 21:45:00True Online-Veranstaltung: Mit dem Friedenskreuz Kindergottesdienst gestalten 22.09.202222.09.2022
845022.09.2022 20:00:0022.09.2022 22:15:00True Wir Smombies und unsere Kinder - Wie geht ein bewusster Umgang mit dem Smartphone in der Familie? 22.09.202222.09.2022
1345013.10.2022 20:00:0013.10.2022 22:15:00True Vom Schuhkauf bis zur Essensplanung - Mental Load 13.10.202213.10.2022
116003.11.2022 19:30:0003.11.2022 21:45:00True "Spiel-Regeln" im Alltag - ein Online-Elternabend über 03.11.202203.11.2022
0100007.11.2022 18:00:0007.11.2022 19:30:00True Leben müssen – sterben dürfen? 07.11.202207.11.2022

Zurück zur Themenübersicht: Mutig und durchdacht

Kurs beendet
Kursnummer: GS48
Termine
Start: Mi., 04.05.2022, 17:00
Ende: Mi., 04.05.2022, 19:15
Dieser Kurs ist bereits beendet.
Umfang: 1 Termin
Gebühren:
bitte in der Geschäftsstelle erfragen
Leitung:
Dozententeam
ReferentIn
Frederik Wilhelmi
Politikwissenschaftler, Pädagogischer Mitarbeiter Kath. Erwachsenenbildung Hildesheim.
ReferentIn
Mons. Aurelio Pesoa
Bischof des Apostolischen Vikariates Beni und Vorsitzender der bolivianischen Bischofskonferenz
ReferentIn
Dr. Dietmar Müßig
Diözesanstelle Weltkirche
ReferentIn
Katharina Bode
Bolivienkommission des Bistums Hildesheim
Veranstalter / Anmeldung
Geschäftsstelle Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
+49 (05121) 20649-60