×
zum Inhalt springen
Online: Digital Souverän handeln
Ein Internetkompass für ein Demokratisches Miteinander
Online: Digital Souverän handeln
Ein Internetkompass für ein Demokratisches Miteinander
„Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht.“
Dieser Satz stammt angeblich von Mark Twain. Allerdings hat Twain hat diesen Satz nie geschrieben. Aber im Internet steht es so. Halbwahrheiten und Lügen verbreiten sich im Netz schneller, weil niemand etwas dagegen tut. Denn viele, die an Wahrheit und Demokratie glauben, haben Hemmungen sich auf Politik im Internet einzulassen. Dabei bietet das Netz neben Gefahren auch Möglichkeiten. Es bringt uns näher zusammen, durch die Möglichkeit Videokonferenzen mit unserer Verwandten abzuhalten. Es lässt unüberwindliche Mauern zwischen uns entstehen, durch die Möglichkeit emotionalisierende Fake-News zu verbreiten, die Vertrauen zersetzen und Freundschaften zerstören. Es eröffnet Chancen, durch den freien Zugang zu Bildungsmaterialien und Netzwerke. Es birgt Risiken, durch Informationsüberflutung und aufmerksamkeitsbasierte Medienangebote, die nicht aufklären, sondern aufhetzen. Wenn das Internet von Allen als ein Ort des demokratischen Austauschs wahrgenommen wird, wird es auch ein besserer Ort. Daher wollen wir mit unserem Kurs die demokratische Teilhabe aller Bürger:innen ermöglichen.
   

ähnliche Kurse

TitelStart 
112200012.03.2024 20:00:0012.03.2024 21:30:00True Wunderbar Wilde Kinder mit Inke Hummel 12.03.202412.03.2024
1760013.03.2024 20:00:0013.03.2024 21:30:00True Hinter den Kulissen der Fürsorge: Geschlecht, Gerechtigkeit und Sorgearbeit 13.03.202413.03.2024
140011.04.2024 19:00:0011.04.2024 21:15:00True Kloster auf Zeit. Neue Ideen für eine alte Lebensform - 11.04.202411.04.2024
11100016.04.2024 20:00:0016.04.2024 21:30:00True Rollenbilder als Verkaufsstrategie - Gendermarketing mit Tina Lüderitz 16.04.202416.04.2024

Zurück zur Themenübersicht: Mutig und durchdacht

Kurs beendet
Kursnummer: ProDS007
Termine
Start: So., 25.02.2024, 14:00
Ende: So., 25.02.2024, 17:30
Dieser Kurs ist bereits beendet.
Umfang: 1 Termin
Gebühren:
keine
Kostenhinweis:
Das Projekt "Digital Souverän" wird gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung und ist daher für alle Teilnehmenden kostenfrei.
Leitung:
Dozententeam
ReferentIn
Tatjana Bendig
ReferentIn
Juliane Miriam Maluck
Veranstalter / Anmeldung
Geschäftsstelle Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
+49 (05121) 20649-60