×
zum Inhalt springen

Mutig und durchdacht

= noch Plätze frei
= begrenzt Plätze frei
= ausgebucht
= Online-Buchung nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an. Tel.Nr. siehe Kursdeteils
freie Plätze begrenzte Plätze ausgebucht
= Online-Buchung nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an. Tel.Nr. siehe Kursdeteils
 
112200012.03.2024 20:00:0012.03.2024 21:30:00True

Wunderbar Wilde Kinder mit Inke Hummel

All in the Family: Die Online Reihe des Familienbundes
Wunderbar Wilde Kinder mit Inke Hummel
All in the Family: Die Online Reihe des Familienbundes
Di. 12.03.24 1 Termin
Di. 12.03.24 1 Termin
Anders als andere, laut und anstrengend, aber auch mutig und leidenschaftlich: Ein Kind mit wildem Temperament kann den Familienalltag ganz schön durcheinanderbringen – egal, in welchem Alter. Die SPIEGEL-Bestseller-Autorin, Pädagogin und Elternberaterin Inke Hummel zeigt in ihrem Vortrag, wo Wildheit herkommt und wie Eltern und andere Bezugspersonen mit Übermut, Unkonzentriertheit, Wut und mehr umgehen können. Sie hilft dabei, einzuschätzen, was wilde Kinder brauchen, wann man sie bremsen sollte und auch, wie man lernen kann, die Wildheit des Kindes zu lieben. Sie zeigt außerdem, warum Strafen und Druck keine Lösungen sind und wie es gelingt, in lauten Momenten Ruhe zu bewahren. Termine der Reihe: 13.2. Nathalie Klüver - Familienfeindliches Deutschland 12.3. Inke Hummel - Wunderbar Wilde Kinder 16.4. Tina Lüderitz - Gendermarketing
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
1760013.03.2024 20:00:0013.03.2024 21:30:00True

Hinter den Kulissen der Fürsorge: Geschlecht, Gerechtigkeit und Sorgearbeit

Online-Seminarreihe des Familienbundes der Katholiken rund um das Thema „Familie“
Hinter den Kulissen der Fürsorge: Geschlecht, Gerechtigkeit und Sorgearbeit
Online-Seminarreihe des Familienbundes der Katholiken rund um das Thema „Familie“
Mi. 13.03.24 1 Termin
Mi. 13.03.24 1 Termin
Die Sorgearbeit - eine verborgene, doch essenzielle Kraft unserer Gesellschaft - ist das zentrale Thema dieses Austauschs. Sie umfasst vielfältige Aspekte, von Kindererziehung über die Pflege Älterer bis zur Hausarbeit. Dabei trägt Sorgearbeit nicht nur dazu bei, zwischenmenschliche Beziehungen zu stärken, sondern auch das Bewusstsein für unsere Umwelt zu schärfen. Sie ist das Bindeglied, das die Sorge um unsere Mitmenschen und unsere Umwelt miteinander verbindet. In dem Themenabend werden die geschlechtsspezifischen Ungleichheiten, sozioökonomische Konsequenzen und den Mangel an gesellschaftlicher Anerkennung beleuchtet. Welche politischen Lösungen können helfen, diese Herausforderungen anzugehen und mehr Geschlechtergerechtigkeit zu erreichen?


19.10.2023
17:00 bis 19:00 Uhr
Die Grundnorm der Familienpolitik – Wesen, Wandel und Bedeutung des Artikel 6 GG

08.11.2023
17:30 bis 19:00 Uhr
Zwischen Tradition und Wandel – Das Familienbild in der katholischen Kirche

29.11.2023
17:30 bis 19:30 Uhr
Das politische Ringen um den Schwangerschaftsabbruch

10.01.2024
20:00 bis 21:30 Uhr
Hinter den Kulissen der Fürsorge: Geschlecht, Gerechtigkeit und Sorgearbeit

30.01.2024
17:30 bis 19:00 Uhr
Unterschiedliche Formen des Zusammenlebens – eine Herausforderung für unser Rechtssystem?

20.02.2024
17:00 bis 19:00 Uhr
Schule im Wandel – Familiengrundschulzentren als Beispiel für die Einbeziehung von
Familien und die Öffnung in den Sozialraum
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
140011.04.2024 19:00:0011.04.2024 21:15:00True

Kloster auf Zeit. Neue Ideen für eine alte Lebensform -

Onlinevortrag
Kloster auf Zeit. Neue Ideen für eine alte Lebensform -
Onlinevortrag
Do. 11.04.24 1 Termin
Do. 11.04.24 1 Termin
Eigentlich hatte Joanna Maria Otto beim Eintritt in den Dominikanerinnenorden die Absicht, für immer zu bleiben. Und dann wurde daraus doch„Kloster auf Zeit“. Hier erzählt sie von den Wachstumsphasen, aber auch den Stolpersteinen auf diesem Weg und schildert, dass das Leben im Kloster ein wichtiger Lebensabschnitt sein kann, um der Mensch zu werden, als der man
von Gott her gedacht ist. Aus ihren Erfahrungen heraus, macht sie Vorschläge, wie eine neue Art des Klosterlebens aussehen könnte, was dabei wichtig ist und was erneuert oder verändert werden müsste, um den Reichtum der alten Tradition mit in die Moderne zu nehmen.
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
11100016.04.2024 20:00:0016.04.2024 21:30:00True

Rollenbilder als Verkaufsstrategie - Gendermarketing mit Tina Lüderitz

All in the Family: Die Online Reihe des Familienbundes
Rollenbilder als Verkaufsstrategie - Gendermarketing mit Tina Lüderitz
All in the Family: Die Online Reihe des Familienbundes
Di. 16.04.24 1 Termin
Di. 16.04.24 1 Termin
Gegen unbewusste Vorurteile ist leider niemand gefeit. Wie auch? Wenn sie bewusst wären, könnte man sie ja hinterfragen und korrigieren. So laufen sie im Hintergrund des Lebens und wir merken gar nicht, dass wir unsere Töchter vielleicht einmal mehr die Puppe zum Spielen anbieten und dem Sohn das Feuerwehrauto. Sehr bewusst ist dieses Verhalten aber den Werbeabteilungen der Konzerne und sie nutzen es als Verkaufsstrategien: „Gendermarketing“. Man kann schließlich viel mehr Dinge verkaufen, wenn je nach Gender ein extra Set Klamotten, Spielzeug oder gar Nahrungsmittel gekauft werden muss. Tina Lüderitz ist seit 2019 Teil des Non-Profits Klische*esc, dass es sich zur Aufgabe gemacht hat, die schlimmsten Auswüchse des Gendermarketings anzuprangern und mit dem Goldenen Zaunpfahl „auszuzeichnen“. Sie will Bewusstsein für Rollen Stereotypen und wie sie unser (Kauf-)Verhalten beeinflussen schaffen. In dem Vortrag wird sie anhand anschaulicher Beispiele zeigen, wie Gendermarketing auf die Eltern von Kindergarten- und Grundschulkinder Einfluss nehmen will und welche Alternativen es gibt. Termine der Reihe: 13.2. Nathalie Klüver - Familienfeindliches Deutschland 12.3. Inke Hummel - Wunderbar Wilde Kinder 16.4. Tina Lüderitz - Gendermarketing
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
Columns Display
Show/Hide Columns and Drag the Icon to Reorder
Zeige Zeilen mit Werten dieUndClear
Export