×
zum Inhalt springen

Kompetent und qualifiziert

= noch Plätze frei
= begrenzt Plätze frei
= ausgebucht
= Online-Buchung nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an. Tel.Nr. siehe Kursdeteils
freie Plätze begrenzte Plätze ausgebucht
= Online-Buchung nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an. Tel.Nr. siehe Kursdeteils
12
Kurse pro Seite
 Seite 1 von 2, Elemente 1 bis 10 von 18.
 
12
Kurse pro Seite
 Seite 1 von 2, Elemente 1 bis 10 von 18.
1215021.08.2022 09:00:0025.09.2022 15:00:00True

Ausbildung der Ausbilder - Baustein IV

Ausbildung der Ausbilder - Baustein IV
So. 21.08.22 6 Termine
vom 21.08.2022 bis 25.09.2022
So. 21.08.22 6 Termine
vom 21.08.2022 bis 25.09.2022
Der Kurs findet immer sonntags statt. Es handelt sich um einen Vorbereitungslehrgang auf die Ausbildereignungsprüfung (gem. Ausbildereignungsverordnung) mit anschließender Prüfung vor der Handwerkskammer Oldenburg. Die Ausbildung der Ausbilder (AdA) wird als Teil IV der Meisterprüfung anerkannt. Inhalte sind:
- Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
- Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
- Ausbildung durchführen
- Ausbildung abschließen
Die Prüfung erfolgt vor der Handwerkskammer in Oldenburg.

zzgl. 170,00 € Prüfungsgebühr

Dieses Seminar wird als Hybridveranstaltung angeboten, eine Teilnahme ist damit sowohl im Präsenz- als auch im Online-Format möglich. Nehmen Sie live von Zuhause teil, benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Medium mit Lautsprechern. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den entsprechenden Zugangsdaten, gerne beraten und unterstützen wir Sie im Hinblick auf die erforderlichen technischen Zugangsvoraussetzungen.
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
112027.08.2022 09:00:0027.08.2022 14:00:00True

Achtsamkeit mit Kindern

Achtsamkeit mit Kindern
Sa. 27.08.22 1 Termin
Sa. 27.08.22 1 Termin
Nur wenn wir als Erwachsene achtsam mit uns selbst umgehen, unsere innere Haltung reflektieren und Achtsamkeit in unserem Alltag praktizieren, können wir auch Achtsamkeit „in die Welt tragen“.

Wir behandeln die Fragen:
- Ist Achtsamkeit für Kinder denn schon notwendig?
- Ist es nicht nur gerade ein Hype, eine Modeerscheinung?
- Achtsamkeit mit Schulkindern- ja vielleicht. Aber U3?

Auch Kinder sind bereits dauernd im Multitasking-Modus. Im Kurs erfahren Sie, wie Sie bereits mit den Kleinsten, aber auch im Kindergarten-, Vorschul- und Grundschulalter mit Kindern auf spielerische Art und Weise Achtsamkeit erfahren können, um eine Grundhaltung zu schaffen, die sie auch im späteren Leben trägt. Sie erhalten erste Informationen zum Thema Achtsamkeit, zum kindlichen Gehirn im Kontext der Achtsamkeit und werden erste praktische Übungen für alle Altersklassen kennenlernen.
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
312005.09.2022 19:30:0005.09.2022 21:45:00True

Ernährung im Säuglingsalter -

Babys erstes Löffelchen
Ernährung im Säuglingsalter -
Babys erstes Löffelchen
Mo. 05.09.22 1 Termin
Mo. 05.09.22 1 Termin
Um den 6. Lebensmonat reichen Muttermilch und Säuglingsnahrung nicht mehr aus. Doch wie geht es jetzt am besten weiter?
Diese und viele Fragen um die Einführung der Beikost werden in diesem Vortrag beantwortet.

Dieser Vortrag wird als Hybridveranstaltung angeboten, eine Teilnahme ist damit sowohl im Präsenz- als auch im Online-Format möglich. Nehmen Sie live von Zuhause teil, benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Medium mit Lautsprechern. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den entsprechenden Zugangsdaten, gerne beraten und unterstützen wir Sie im Hinblick auf die erforderlichen technischen Zugangsvoraussetzungen.
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
2424007.09.2022 17:30:0008.02.2023 20:45:00False

Päd. Mitarbeiter*in an Schulen - Fit for Kid -

KEB-Zertifikatskurs
Ausgebucht. Vormerken auf Warteliste möglich!
Päd. Mitarbeiter*in an Schulen - Fit for Kid -
KEB-Zertifikatskurs
Mi. 07.09.22 23 Termine
vom 07.09.2022 bis 08.02.2023
Mi. 07.09.22 23 Termine
vom 07.09.2022 bis 08.02.2023
Alle weiteren Termine folgen noch.

Umfang: 120 Unterrichtsstunden, 30 Unterrichtsstunden Hospitation oder Praktikum und 20 Unterrichtsstunden Eigenstudium

Für Frauen und Männer zur Eingliederung in das Berufsleben nach einer Familienphase.
Diese Qualifizierungsmaßnahme richtet sich an Personen, die schon immer gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten wollten, egal, ob sie aus einem pädagogischen Arbeitsfeld kommen oder sich neu orientieren möchten.
Der Kurs qualifiziert für unterschiedliche pädagogische Arbeitsfelder.
Themenschwerpunkte:
- Pädagogische und psychologische Grundlagen
- Angewandte Methodik und Didaktik
- Gesundheit, Ernährung, Einführung in die erste Hilfe am Kind
- Das Spiel als pädagogisches Element
- Umgang mit Medien
- Einführung in die EDV
- Kennenlernen unterschiedlicher pädagogischer Konzepte und entsprechender Einrichtungen
- Praktikum und Projekt
- Beruflicher Wiedereinstieg

Die Gebühr kann in Raten bezahlt werden!

Dieser Kurs wird als Hybridveranstaltung angeboten, eine Teilnahme ist damit sowohl im Präsenz- als auch im Online-Format möglich. Nehmen Sie live von Zuhause teil, benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Medium mit Lautsprechern. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den entsprechenden Zugangsdaten, gerne beraten und unterstützen wir Sie im Hinblick auf die erforderlichen technischen Zugangsvoraussetzungen.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
825007.09.2022 17:30:0012.10.2022 21:15:00False

Aufbaumodul Schulbegleiter*in

KEB-Zertifikatskurs
Aufbaumodul Schulbegleiter*in
KEB-Zertifikatskurs
Mi. 07.09.22 7 Termine
vom 07.09.2022 bis 12.10.2022
Mi. 07.09.22 7 Termine
vom 07.09.2022 bis 12.10.2022
Voraussetzung für die Teilnahme an der Aufbauqualifikation für Schulbegleiter*in ist der Zertifikatskurs „Fit for Kid“, Grundkurs für „Pädagogische Mitarbeiter*innen“ und der Zertifikatskurs „Grundqualifikation für inklusive Begleitung in Schulen und Kindertagesstätten - Inklusionshelfer*in“.
Das Aufbaumodul umfasst 40 Unterrichtsstunden, dazu kommt eine Abschlussveranstaltung mit Abschlusskolloquium und Zertifikatsübergabe.

Die Aufgaben der Schulbegleitungen richten sich einzelfallbezogen nach dem individuellen Hilfebedarf des Kindes. Dabei hat das Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ Vorrang vor anderen Hilfsangeboten. Die Schulbegleitung unterstützt Schüler*innen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen. Den Schüler*innen wird durch die Schulbegleitung die Möglichkeit eröffnet, eine Regelschule zu besuchen, um so am schulischen Leben teilzuhaben.

Inhalte:
- Aufgaben im Schulalltag
- Rechtliche Grundlagen im Umgang mit und zum Schutz beeinträchtigter Kinder
- Familienarbeit
- Zusammenarbeit mit Träger, Eltern, Schule, und Jugendamt
- Aufgaben und Rolle der Schulbegleitung
- Datenschutz
- Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
- Erstellen von Routineplan, Entwicklungsplan, Förderplan und Hilfeplan
- Gesprächsführung und Kommunikation

Dieser Kurs wird als Hybridveranstaltung angeboten, eine Teilnahme ist damit sowohl im Präsenz- als auch im Online-Format möglich. Nehmen Sie live von Zuhause teil, benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Medium mit Lautsprechern. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den entsprechenden Zugangsdaten, gerne beraten und unterstützen wir Sie im Hinblick auf die erforderlichen technischen Zugangsvoraussetzungen.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
025008.09.2022 19:00:0008.09.2022 21:15:00False

Künstliche Hüft- und Kniegelenke

Online-Vortrag
Künstliche Hüft- und Kniegelenke
Online-Vortrag
Do. 08.09.22 1 Termin
Do. 08.09.22 1 Termin
Im Rahmen der Vortragsreihe Forum Gesundheit Ostercappeln, Forum Gesundheit Harderberg
informieren Sie Chefärzte und Verantwortliche aus dem Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln (SRO) und dem Franziskus-Hospital Harderberg (FHH) über aktuelle medizinische Themen sowie über moderne Behandlungs- und Therapieformen.

Der Besucher wählt sich am Termin per Mouseklick auf der Homepage www.niels-stensen-kliniken.de/forum-gesundheit in den Vortragsraum ganz einfach ein. Nach kurzer Registrierung auf der Seite kann man dem Vortrag folgen und über den Chat Fragen an die Referenten stellen.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Der Vortrag richtet sich an medizinische Laien. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Bitte beachten Sie ebenfalls die Hinweise in der Tagespresse.

Weitere Infos zu dieser Reihe unter Telefon: 0541 502-3010

Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
312013.09.2022 18:15:0005.10.2022 19:45:00True

Einführung in die Grundsteuer mit Elster-Online

Online
Einführung in die Grundsteuer mit Elster-Online
Online
Di. 13.09.22 3 Termine
vom 13.09.2022 bis 05.10.2022
Di. 13.09.22 3 Termine
vom 13.09.2022 bis 05.10.2022
Grundeigentümer:innen müssen ab jetzt
eine digitale Steuererklärung abgeben

Für die Grundsteuerreform 2025 müssen Immobilien- und Grundeigentümer:innen die Werte zur Ermittlung der Grundsteuern bis 30. Oktober 2022 über ELSTER Digital melden.
Wir bieten ein dreiteiliges Grundlagenseminar für alle, die zum ersten Mal mit ELSTER Digital eine Steuererklärung abgeben müssen. Sie lernen, wie man das zugehörige ELSTER Zertifikat beantragt und verwendet. Auch mit den Grundfunktionen von ELSTER Digital machen wir Sie vertraut. Und es bleibt Raum, um offene Fragen zu klären.
Die KEB bietet den Kurs gleichzeitig vor Ort in Hildesheim und digital über Zoom an.
Das bedeutet, dass Sie Online teilnehmen können, wenn Sie nicht vor Ort sind. Wir unterstützen Sie bei der digitalen Teilhabe an dem Kurs. So können Sie im Vorfeld die Grundlagen der Computernutzung und der Teilnahme an einer Videokonferenz erlernen.
Dafür erhalten Sie nach der Anmeldung Zugang zu einem Lernmodul und zum Kurs über Zoom.

13.09.2022 18:15 bis 19:45 Uhr Einführung und Beantragung eines Elster Zertifikats
29.09.2022 18:15 bis 19:45 Uhr Grundlagen
05.10.2022 18:15 bis 19:45 Uhr Offene Fragen
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
618021.09.2022 19:00:0021.09.2022 21:15:00True

Kinder trauern anders -

Tod und Trauer im Erleben von Kindern
Kinder trauern anders -
Tod und Trauer im Erleben von Kindern
Mi. 21.09.22 1 Termin
Mi. 21.09.22 1 Termin
Kinder verfügen über andere kognitive und sprachliche Fähigkeiten als Erwachsene. Deshalb trauern sie anders.
In dieser Fortbildung geht es um Fragen: Wie trauert eigentlich ein Kind in welchem Lebensalter und welche Möglichkeiten gibt es, um das Thema kindgerecht gut zu erklären? Familienaufstellungen, Fallbeispiele und Literaturvorschläge runden das Thema ab.

Dieser Vortrag wird als Hybridveranstaltung angeboten, eine Teilnahme ist damit sowohl im Präsenz- als auch im Online-Format möglich. Nehmen Sie live von Zuhause teil, benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Medium mit Lautsprechern. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den entsprechenden Zugangsdaten, gerne beraten und unterstützen wir Sie im Hinblick auf die erforderlichen technischen Zugangsvoraussetzungen.
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
1220024.09.2022 07:30:0009.12.2022 13:30:00True

Baustein III der Meisterprüfung

Baustein III der Meisterprüfung
Sa. 24.09.22 25 Termine
vom 24.09.2022 bis 09.12.2022
Sa. 24.09.22 25 Termine
vom 24.09.2022 bis 09.12.2022
Wochenendseminar
Der Lehrgang umfasst insgesamt 200 Unterrichtsstunden und findet in der Regel samstags von 07:30 - 13:30 Uhr und sonntags (ab dem 02.10.) von 09:00 - 15:00 Uhr statt und vom 05.12. - 09.12.2022 (Kompaktwoche), täglich von 07:30 - 13:30 Uhr.
Die Kompaktwoche ist als Bildungsurlaub nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt.
Die Prüfung erfolgt vor der Handwerkskammer in Oldenburg.

Der Lehrgang bereitet auf die Prüfung zum Teil III des Meisterlehrganges vor. Innerhalb des Kurses ist der Erwerb des geprüften Fachmann/zur geprüften Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung (Hwk) möglich. Die Prüfung gliedert sich in drei Handlungsbereiche und einen Wahlpflichthandlungsbereich.
Handlungsbereiche sind:
-Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen,
-Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten,
-Unternehmensführungsstrategien entwickeln

Wahlpflichthandlungsbereiche sind:
-Informations- und Kommunikationstechnologien nutzen,
-Kommunikations- und Präsentationstechniken im Geschäftsverkehr einsetzen,
-Buchhaltung im Handwerksbetrieb unter Einsatz branchenüblicher Software umsetzen,
-Projektmanagement im Handwerksbetrieb umsetzen.

Zur Prüfung wird zugelassen, wer Folgendes nachweist:
-eine erfolgreich abgelegte Gesellen- oder Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen Ausbildungsberuf oder
-eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten zweijährigen Ausbildungsberuf und eine zweijährige Berufspraxis
Abweichend davon ist zur Prüfung auch zugelassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, berufliche Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

zzgl. 170,00 € Prüfungsgebühr

Dieses Seminar wird als Hybridveranstaltung angeboten, eine Teilnahme ist damit sowohl im Präsenz- als auch im Online-Format möglich. Nehmen Sie live von Zuhause teil, benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Medium mit Lautsprechern. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den entsprechenden Zugangsdaten, gerne beraten und unterstützen wir Sie im Hinblick auf die erforderlichen technischen Zugangsvoraussetzungen.
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
412024.09.2022 09:00:0024.09.2022 14:00:00True

Hochsensibilität

Aufbaukurs
Hochsensibilität
Aufbaukurs
Sa. 24.09.22 1 Termin
Sa. 24.09.22 1 Termin
Hochsensible Menschen und ebenso natürlich hochsensible Kinder sind „Vielfühler“.

Vertiefungsseminar:
- Hochsensibilität und Arbeitswelt
- Qualitäten der "Hochsensiblen"
- Hochsensibilität in der Partnerschaft, im Beruf
- Hochsensible Eltern und hochsensible Kinder
- Normalsensible Eltern und hochsensible Kinder
- Umgang mit hochsensiblen Kleinkindern, Kindern, Schulkindern, Heranwachsenden
- Hochsensibilität und Burnout
- Hochsensibilität und Resilienz
- Welche Antreiber habe ich?
- Hochsensible Kinder in Schule, Elternhaus und unter Freunden
- Die Stärken der Stillen
- Sonderformen (Scanner, Seeker, Hochempathen)
Dieses Seminar ist als Fortbildung für Kindertagespflegepersonen geeignet.
Jetzt anmelden
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen!
Tel-Nr.: siehe Kursdetails.
Kurs vormerken, in die Warteliste eintragen! Kursdetails.
Columns Display
Show/Hide Columns and Drag the Icon to Reorder
Zeige Zeilen mit Werten dieUndClear
Export